Patienteninformation für Versicherte der VAEB, Krankenkasse der Bauern, BVA und SVA

3 Schritte für Ihre Behandlung in unserem Institut
 
E R S T G E S P R Ä C H

Wir bitten um telefonische Voranmeldung eines Erstgesprächs mit unserem Arzt - dieses ist kostenlos und unverbindlich, aber unbedingt notwendig, um die richtige Therapie für Sie festzulegen! Zum Termin nehmen Sie bitte folgende Dinge mit:  
 
  • ÜBERWEISUNG oder VERORDNUNG für Physikalische Therapien (vom prakt. Arzt, Facharzt oder Krankenhaus)
  • Service von uns: WIR kümmern uns um die Bewilligung bei Ihrer Krankenkasse!
  • aktuelle BEFUNDE, ARZTBRIEFE, RÖNTGENBILDER (falls es welche gibt)
 
B E H A N D L U N G   &  T H E R A P I E

Im Anschluss können Sie sich mit uns die 10-teilige Behandlungsserie ausmachen. Vereinbarte Termine, sagen Sie bitte rechtzeitig, wenn möglich 24 Stunden zuvor, ab.
 
Bitte kommen Sie ausschließlich gesund zur Therapie!

 
 
N A C H   D E R  T H E R A P I E


Nach 10 Terminen erhalten Sie eine Gesamtrechnung, die Sie vor Ort bar oder mit Bankomat-/Kreditkarte begleichen können. Die von uns vorbereiteten Unterlagen können Sie zur Rückerstattung Ihrer Krankenkasse übermitteln. Der Kostenersatz wird nach den Tarifen der jeweilige Krankenkasse gerichtet und kann demnach sehr unterschiedlich ausfallen.
 
Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Institut begrüßen zu dürfen und Sie bei Ihrem Heilungsprozess unterstützen zu können.